RBW Regionalfernsehen

 

Newsflash 2 von 5:   Magdeburg/ Wittenberg: Nach vierjähriger Pause hat das katholische Bistum Magdeburg am Wochenende wieder einen Priester geweiht * Der 37 Jahre alte David Seibel wuchs in Dessau auf und soll zukünftig die katholische Gemeinde in Wittenberg unterstützen * Das Bistum Magdeburg leidet unter Nachwuchsmangel bei den Priestern, die meisten der rund 70 Gemeindeseelsorger im Bistum sind über 50 Jahre alt  

 

Begriff eingeben

  

 

 

rbwAKTUELL Nachrichten aus deiner Region

Unterschriften für Familie Kalashyan übergeben

rbwAKTUELLBernburg: Etwas Grund zum Aufzuatmen gab es am 23. Januar für die von Abschiebung bedrohte Familie Kalashyan. Denn in der der Landkreisverwaltung in Bernburg wurden zahlreiche Unterschriften für das dauerhafte Bleiberecht der Familie aus Armenien an Landrat Ulrich Gerstner übergeben. Die Unterschriften-Kampagne, die sich auch an Innenminister Holger Stahlknecht richtet, wurde dabei von Pfarrer Johannes Lewek und Bundestagsabgeordneten Jan Korte initiiert. Wie es am Ende für Familie Kalashyan ausgehen wird, ist jedoch noch immer ungewiss. Die große Anzahl der gesammelten Unterschriften zeige laut Pfarrer Johannes Lewek, dass es in einer Gesellschaft, in der so oft von fehlender Zivilcourage die Rede ist, doch noch Beispiele hohen bürgerschaftlichen Engagements gibt. So auch im Falle vom SPD-Ortsvorsitzenden Friedel Meinecke und Linken-Ortsvorstand Mike Mingo, welche sich ebenfalls für Familie Kalashyan stark machen und bis zum Ende entschlossen gegen deren Abschiebung kämpfen wollen. Hierfür ist nun das weitere Vorgehen von entscheidender Bedeutung Ein großer Erfolg konnte übrigens bereits in der letzten Woche gefeiert werden. Laut ärztlichem Gutachten konnte für Frau Mariné Kalashyan aufgrund gesundheitlicher Bedenken keine Reisefähigkeit attestiert werden. Die Abschiebung der Familie ist damit vorerst einmal aufgeschoben. Allerdings kann nur eine endgültige Entscheidung wie durch die Härtefallkommission Gewissheit schaffen. Bleibt nur zu hoffen, dass es am Ende gut für Familie Kalashyan ausgehen wird. [rbwAKTUELL 24.01.13]

[Sendemitschnitt bestellen]

 

 

...weitere Meldungen POLITIK

20.05.15  Sandersdorf-Brehna:
Auswärtiger Fraktionstag der CDU [Filmbeitrag ansehen]

19.05.15  Bitterfeld-Wolfen:
Stadt verurteilt Anschläge [Filmbeitrag ansehen]

19.05.15  Bitterfeld-Wolfen:
Kompromiss zur Turnhallen-Finanzierung

19.05.15  Dessau-Roßlau:
Streik wird fortgeführt [Filmbeitrag ansehen]

18.05.15  Kleinpaschleben:
Einwohnermeldeamt vor Schließung

12.05.15  Sendegebiet:
Ausweitung des Kita-Streiks bis zum 20. Mai [Filmbeitrag ansehen]

11.05.15  Lutherstadt Wittenberg:
Gedenken an Befreiung [Filmbeitrag ansehen]

07.05.15  Köthen:
Kindertagesstätten werden ab Montag bestreikt [Filmbeitrag ansehen]

06.05.15  Salzlandkreis :
15,5 Millionen Euro als Unterstützung

04.05.15  Köthen:
Knappe Mehrheit bestätigt Oberbürgermeisterwahl [Filmbeitrag ansehen]

01.05.15  Köthen:
Stadtrat bestätigt Ergebnis der Oberbürgermeisterwahl

27.04.15  Lutherstadt Wittenberg:
Auszeichnung für einen Inhaftierten [Filmbeitrag ansehen]

27.04.15  Bernburg:
Große Probleme bei der B6n [Filmbeitrag ansehen]

 

 

Auswahl

  Neue Einträge (0)
  Computer (16)
  Events (43)
  Fundgrube (63)
  Jobs (26)
  Kfz (15)
  Liebe (5)
  Sonstiges (126)
  Technik (22)
  Wohnen (71)

 

 

 

 Frage

2014 ist Sachsen-Anhalt beim Wirtschaftswachstum zu den anderen Bundesländern Schlusslicht. Gerade mal 0,4 Prozent. Sollte die Landesregierung wieder mehr Fördergelder für die Wirtschaft bereitstellen?

 

Events

Bernburg
Köthen
Dessau-Roßlau
Bitterfeld-Wolfen
Wittenberg
alle Regionen

 

(c) 2010 RBW Fernsehgesellschaft mbH