RBW Regionalfernsehen

 

Newsflash 5 von 5:   Wetter: Am Donnerstag Wechsel aus Sonne und starker Bewölkung zwischen 18 und 22 Grad * Ab Nachmittag von der Altmark her Regen  

 

Begriff eingeben

  

 

 

rbwAKTUELL Nachrichten aus deiner Region

Passanten verhindern Schlimmeres

rbwAKTUELLBitterfeld-Wolfen: Am Montag gegen 17 Uhr fiel aufmerksamen Bürgern in Reuden ein Autofahrer auf, der in der Straße am Löberitzer Weg zu wenden versuchte und dabei starke Probleme hatte. Als die Passanten den Mann ansprachen stellte sich heraus, dass dieser stark alkoholisiert war. Daraufhin nahm einer Zeugen kurzer Hand den Autoschlüssel des Fahrzeugs an sich und informierte die Polizei. Ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest beim Fahrer ergab einen Wert von 4,8 Promille, wie die Polizei mitteilte. Nachdem der 52-jährige Mann in ein Krankenhaus eingeliefert wurde, stellte die Polizei den Führerschein des Mannes sicher und leitet ein Ermittlungsverfahren ein. [rbwAKTUELL 27.05.15]

[Sendemitschnitt bestellen]

 

 

...weitere Meldungen POLIZEI

26.05.15  Bernburg:
Wohnungsbrand durch technischen Defekt

22.05.15  Muldestausee:
Pikante Videos von Schaumparty

21.05.15  Bernburg:
Mann tot in Wohnung gefunden

21.05.15  Schönebeck:
Wohnhaus brennt aus

19.05.15  Gräfenhainichen:
Zweieinhalb Hektar Wald brennen

18.05.15  Bitterfeld-Wolfen:
Steine fliegen in Abgeordneten-Büros [Filmbeitrag ansehen]

15.05.15  Friedersdorf:
Massenschlägerei zum Männertag

15.05.15  Bitterfeld-Wolfen:
Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht [Filmbeitrag ansehen]

13.05.15  Osternienburger Land:
Schwerer Unfall in Diebzig

11.05.15  Bitterfeld-Wolfen:
Demo ohne größere Zwischenfälle

11.05.15  Köthen:
Geländewagen überschlägt sich [Filmbeitrag ansehen]

30.04.15  Landkreis Wittenberg:
Tödlicher Unfall

 

 

Auswahl

  Neue Einträge (0)
  Computer (16)
  Events (43)
  Fundgrube (63)
  Jobs (26)
  Kfz (15)
  Liebe (5)
  Sonstiges (126)
  Technik (22)
  Wohnen (71)

 

 

 

 Frage

2014 ist Sachsen-Anhalt beim Wirtschaftswachstum zu den anderen Bundesländern Schlusslicht. Gerade mal 0,4 Prozent. Sollte die Landesregierung wieder mehr Fördergelder für die Wirtschaft bereitstellen?

 

Events

Bernburg
Köthen
Dessau-Roßlau
Bitterfeld-Wolfen
Wittenberg
alle Regionen

 

(c) 2010 RBW Fernsehgesellschaft mbH